Deutschland Fond Deutschland Fond Logo

                                                                                                          Home | Ausgangslage | Deutschland Fond | Mitmachen | Unterstützer | Shop | Presse | Kontakt

Staatsbesuch in Deutschland, die schwarze Null kommt zu Besuch
Staatsschulden

nicht verpassen
Viele Menschen in der Bundesrepublik Deutschland haben auf diesen Moment Jahrzehnte gewartet, nun ist es endlich soweit. Die schwarze Null ist auf Staatsbesuch in Deutschland!

Der Deutschland Fond ist voller Erwartungsfreude auf dieses einzigartige Ereignis, hiervon können wir noch unseren Kindern und Enkeln erzählen. Nach der Weltmeisterschaft 2006, dem Papstbesuch, kommt jetzt die schwarze Null nach Deutschland.

Der Deutschland Fond wird Sie ausführlich über den Staatsbesuch informieren, exklusive Interviews und Berichte vom Staatsbesuch, werden Sie an diesem Ereignis teilhaben lassen.

Laden Sie sich das offizielle Plakat herunter und hängen Sie es über Ihr Bett, um sich auf dieses einmalige Erlebnis einzustimmen.

Hier finden Sie den offiziellen Sticker für Ihr Auto, einfach auf A4 ausdrucken und mit Klebstoff auf Ihre Fahrzeugscheibe kleben.
(Achtung je nach gewähltem Kleber, besteht die Möglichkeit dass beim Entfernen des Aufklebers Rückstände auf der Scheibe zurückbleiben. Deutschland Fond übernimmt keine Haftung für etwaige Schäden. Den Aufkleber bitte nicht in den Sichtbereich Ihres Fahrzeuges anbringen: Unfallgefahr).

Plakat Staatsbesuch 2013

Aufkleber Staatsbesuch 2013



















Senden Sie uns Ihr Zitat




Deutschland 2035, in 20 Jahren schuldenfrei. Der Online-Bestseller, kostenfrei Bestellen. (Nur solange der Vorrat reicht)
Der Deutschland Fond wird nicht gefördert mit Mitteln der EU und der Bundesrepublik Deutschland, zur nachhaltigen Reduzierung der Staatsverschuldung in Deutschland.
federal Europe commision Fördertopf Geld für Europa, Bundesministerium für Verkehrsicherheit und Politische Zusammenarbeit, Bundesmysterium für Familien, Senioren, Reaktorsicherheit usw.
Deutschlandfond.com:
versteht sich als Kunstprojekt, verfolgt keinen finanziellen Interessen und dient nur zu Visualisierung einer Idee. Die Handlung und die handelnden Personen, Logos, Markennamen dieses Projektes sind frei erfunden. Jede Ähnlichkeit mit toten oder lebenden Personen, Logos, Markennamen oder Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens sind nicht beabsichtigt und wäre rein zufällig und ist es nicht der Zufall, der das Leben so spannend macht? Eigentlich nicht, oder doch? Impressum